Menu

Mango-Kokos-Minz Shake

Mango-kokos-Minz-Shake

Dieses Rezept hat bei der aktuell herrschenden Hitze meinen Tag gerettet. Es ist unglaublich erfrischend durch die Minze und natürlich auch die Eiswürfel. Die Mango und die Kokosnuss sorgen für eine Extraportion exotischen Geschmack.

Natürlich ist der Mango-Kokos-Minz Shake vegetarisch. Allerdings kannst du im Handumdrehen eine vegane Alternative daraus zaubern. Dafür ersetzt du die Kuhmilch einfach durch eine pflanzliche Alternative deiner Wahl. Obwohl ich mich nicht prinzipiell vegan ernähre, nutze ich für dieses Rezept immer Hafermilch. Du kannst aber die Milch verwenden, die dir am besten passt.

Deshalb solltest du den Shake ausprobieren:

  • exotischer Geschmack durch Mango und Kokosnuss
  • sehr erfrischend vor allem bei heißen Temperaturen
  • vegetarisch
  • auch vegan möglich
  • wenige Zutaten
  • ohne zusätzlichen Zucker

Die Zutaten für den Mango-Kokos-Minz Shake

Für das Rezept brauchst du nur 6 Zutaten, eine Zutat ist optional.

  • Mango: verwende eine reife Mango, die schon ziemlich weich ist. So wird der Geschmack intensiver und süßer. Du brauchst keinen zusätzlichen Zucker.
  • (Pflanzen)milch: Wie schon gesagt, du kannst Kuhmilch oder jegliche Pflanzenmilch verwenden je nachdem, ob du eher eine vegane oder vegetarische Alternative bevorzugst.
  • Kokosraspeln: Getrocknete Kokosnuss Streifen sind auch in Ordnung. Im Mixer werden sie sowieso klein gemacht. Tipp: Für die Deko kannst du einige Streifen bzw. Raspeln aufheben und sie am Ende über den Shake streuen.
  • Minze: Am besten du verwendest frische Minzblätter, sie haben einen wunderbar kräftigen Geschmack und duften herrlich. Du kannst frische Minze sowohl im Topf als auch abgepackt in fast jedem Supermarkt finden.
  • Vanilleextrakt: Statt es zu kaufen, kannst du auch gut selbst machen. Ich habe dir hier ein Rezept verlinkt.
  • Eiswürfel
  • Kurkuma: Ist optional und soll die schöne orangene Farbe hervorheben😉

Wenn du Shakes gerne trinkst, probiere doch mal meinen leckeren Bananen Shake aus!

Mango-Kokos-Minz Shake

Rezept von isabelleGang: GetränkeSchwierigkeit: Einfach
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

10

Minuten
Gesamtzeit

10

Minuten

Exotischer Shake mit Mango und Kokosnuss sowie frischer Minze.

Zutaten

  • 1 Mango

  • 250 ml Pflanzen(milch)

  • 2 EL Kokosflocken

  • 6 Minzblätter

  • 1/2 TL Kurkuma

  • 1/2 TL Vanilleextrakt

  • 6 Eiswürfel

Zubereitung

  • Die Mango schälen und in Stücke schneiden.
  • Alle Zutaten in den Mixer geben und gut durchmixen.
  • Je drei Eiswürfel in ein Glas geben und den Shake hineinfüllen

Notizen

  • Kurkuma ist optional! Vanilleextrakt kannst du auch selbst herstellen.

No Comments

    Leave a Reply