Menu

Karotten-Orangen-Ingwer Suppe

Karotten-Orangen-Ingwer Suppe

Diese Karotten-Orangen-Ingwer Suppe ist trotz ihrer minimalistischen Zutatenliste einfach der Hammer. Der frisch gepresste Orangensaft verleiht der Suppe eine sanfte Süße und der Ingwer gibt ordentlich Würze. Und obwohl keine Kartoffeln enthalten sind, macht sie trotzdem satt.

Für die Suppe brauchst du nur:

  • Karotten:  Du kannst auch weiße, rote und lila Sorten verwenden
  • Orangen: Nimm am besten Saftorangen, wenn du welche findest. Normale Orangen sind aber natürlich auch in Ordnung
  • Zwiebeln: Ob Speisezwiebel, Gemüsezwiebel, rote oder weiße Zwiebel ist ganz dir überlassen.
  • Olivenöl: zum anbraten
  • Ein Stückchen Ingwer
  • Gemüsebrühe darf natürlich bei einer Suppe auch nicht fehlen
  • Salz und Pfeffer zum würzen
  • Etwas Schmand und Petersilie zum Dekorieren und natürlich auch für den Geschmack

Damit die Suppe richtig cremig wird, gebe ich sie in den Mixer (Das ist übrigens ein Tipp für alle Suppen). Mit dem Pürierstab wird sie meiner Meinung nach einfach nicht cremig genug. Bei Kürbissuppe finde ich es wiederum super, wenn Stückchen dabei sind…

Zubereitung Karotten-Orangen-Ingwer Suppe

Die Suppe ist sehr einfach zuzubereiten. Erst werden Zwiebeln, Karotten und Ingwer angebraten und danach kommt der Orangensaft hinzu. Es ist nicht notwendig das Gemüse sehr klein zuschneiden, da es am Ende sowieso püriert wird. Die Mühe musst du dir also nicht machen. Allerdings dauert das Anbraten der Karotten länger, wenn die Stücke zu groß sind. Danach gießt du nur noch die Gemüsebrühe hinein und lässt die Suppe köcheln. Jetzt noch pürieren, würzen, fertig!

Aber nun zum Rezept der Karotten-Orangen-Ingwer Suppe:

Karotten-Orangen-Ingwer Suppe

Gang: HauptgerichteSchwierigkeit: Einfach
Portionen

4

Portionen
Gesamtzeit

45

Minuten

Fruchtige Karottensuppe mit leichter Schärfe durch den Ingwer. Als Hauptmahlzeit oder Vorspeise geeignet!

Zutaten

  • 700 g Karotten

  • 2 Orangen

  • 2 Zwiebeln

  • 2 EL Olivenöl

  • 1 L Gemüsebrühe

  • 1 Stück Ingwer (ca. 2cm)

  • Salz und Pfeffer

  • Etwas Schmand

  • Petersilie

Zubereitung

  • Die Karotten und den Ingwer schälen und in Stücke schneiden. Die Zwiebelschalen abziehen und die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. Die Orangen auspressen.
  • Das Öl ein einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Anschließend den Ingwer hinzugeben und kurz andünsten. Als nächstes die Karotten hinzufügen und alles mit dem Orangensaft ablöschen.
  • Gemüsebrühe hineingießen und die Suppe ca. 35 Minuten köcheln lassen. Dann alles pürieren, salzen und pfeffern.
  • Die Suppe in Schälchen geben und Schmand hinzugeben und mit gehackter Petersilie garnieren.

Notizen

  • Tipp: Verwendet am besten Saftorangen!

Empfohlene Beiträge:

Schnelle Gemüsesuppe

No Comments

    Leave a Reply